drucken

Fachdienst Ermstal

Der Fachdienst Jugend, Bildung, Migration Ermstal unterstützt junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Bad Urach, Metzingen und Umgebung dabei, ihre schulischen, beruflichen und sozialen Chancen zu verbessern und in der Gesellschaft einen Platz zu finden.

Unser Jugendmigrationsdienst bietet Einzelberatung für junge Migrantinnen und Migranten in unseren Anlaufstellen in Bad Urach und Metzingen an.

In unseren musisch-kreativen, sportlichen und erlebnispädagogischen Angeboten eröffnen sich Möglichkeiten, sich auszuprobieren.

Über Maßnahmen der Vertieften Berufsorientierung und Berufseinstiegsbegleitung kooperieren wir mit verschiedenen Schulen.

 
Tätigkeitsfelder
 

Jugendmigrationsdienste

  • Beratung und Begleitung von zugewanderten Jugendlichen von 12 bis 27 Jahren
  • Freizeitpädagogische Aktionen
  • Ausflüge und Gruppenangebote
  • Netzwerkarbeit
  • Beratungszeiten
    Metzingen:  Montag 13 bis 18Uhr
                      Mittwoch 13 bis 17Uhr
                      Dienstag und Donnerstag nach Absprache
    Bad Urach: nach Absprache

Jugendsozialarbeit

  • Offene Treffs
  • Freizeitpädagogische Angebote

Maßnahmen im Auftrag der Agentur für Arbeit und unterstützt von der Lechler Stiftung

  • BerEB (Berufseinstiegsbegleitung) in Kooperation mit der DAA Reutlingen an den Schulen vor Ort
  • BOM (Beruforientierungsmaßnahmen) für Schülerinnen und Schüler der 7., 8. und 9. Klassen der Uhlandschule Neuhausen und der Barbara-Gonzaga Gemeinschaftsschule in Bad Urach
  • Ansprechpartnerin: Bärbel Maier

Sprachkurse

  • für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
  • Jugendintegrationskurse

 Internationale Mutter-Kind-Gruppe

  • in Kooperation mit der Stadt Bad Urach
  • Mittwochvormittags (außer in den Schulferien) im Karl-Hartenstein-Haus

 Interkulturelle Öffnung

Fachdienst Jugend, Bildung, Migration Ermstal
Seilerweg 2
72574 Bad Urach
Tel.: 07125 40 80 01
Fax: 07125 40 80 03

 

Bereichsleitung:
Christa Herter-Dank

Veranstaltungen

Zweiter Kulturleckerbissen

Vom Krankenhäusle zum Gustav Werner Forum: Veranstaltungen im Café Nikolai

mehr »

36. Evangelischer Kirchentag

Neue Impulse für den Glauben erhalten die Besucher des Evangelischen Kirchentags in Berlin und...

mehr »

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Die BruderhausDiakonie veranstaltet ein kostenloses Seminar für den Wiedereinstieg in die Pflege.

mehr »

Flugradpreis der Gustav Mesmer Stiftung

Im Freilichtmuseum Beuren beginnt um 14 Uhr der Wettbewerb um die schönsten Flugfahrräder.

mehr »

Pilgern mit dem Landesbischof

Die 36. Etappe des Diakonie-Pilgerwegs führt durch das Ermstal von Dettingen nach Bad Urach...

mehr »

Jahresfest der BruderhausDiakonie

Das Jahresfest der BruderhausDiakonie bietet einen Festgottesdienst und ein Programm für alle...

mehr »

Internationales Festival "Kultur vom Rande"

Künstler mit und ohne Behinderungen bringen beeindruckende und ungewöhnliche Werke auf die Bühne.

mehr »

Auf den Spuren von Luther

Der integrative Theaterspaziergang "Mensch Luther" zeigt die Lebenswelt des Reformators.

mehr »

10 Jahre Café Nikolai

Das Café Nikolai feiert 10. Geburstag mit einem Festgottesdienst und kulinarischen Leckerbissen.

mehr »

Abschlussveranstaltung des Projekts TALK

Jugendliche inszenieren ihre Erfahrungen und Wünsche künstlerisch im Reutlinger franz.K.

mehr »

500 Jahre Reformation - Jubiläum in Stuttgart

Das integrative Theaterstück "Mensch Luther" zeigt Szenen aus dem Leben des Reformators.

mehr »