drucken

Do It!

Das Projekt „Do it!“ bietet Kindern und Jugendlichen (mit und ohne Fluchthintergrund) im Alter von 10 bis 27 Jahren verschiedene Freizeitangebote in Bad Urach, Metzingen und Reutlingen an.

Die Aktivitäten im Landkreis reichen von Tanzen, Kickboxen über sprachliche Förderung bis hin zu Ausflügen im Umkreis.

Darüber hinaus werden die Jugendlichen unterstützt, weitere Regelangebote, z.B. Sportvereine, Musikschulen, das Jugendzentrum etc., kennenzulernen und als ihren Raum zu begreifen.

Im Fokus stehen vor allem Jugendliche, die neu in Reutlingen, Bad Urach oder Metzingen angekommen sind und sich orientieren wollen. Bei allen Aktivitäten können geflüchtete Jugendliche einfach mitmachen, gemeinsam aktiv werden und ihre Themen mit einbringen.


Unser Ziel ist:

  • dass sie in ihrer jeweiligen individuellen Situation gestärkt werden.
  • dass sie in ihrer Gruppe Vertrauen aufbauen können und einen Raum für ihre Themen finden.
  • dass sie nachhaltige Kontakte zu anderen Jugendlichen knüpfen.
  • dass sie in Reutlingen, Bad Urach und Metzingen gut ankommen können.
  • dass sie sich durch das gemeinsame Tun besser verständigen können und nebenher die deutsche Sprache erwerben.

Dazu ist nicht nur unser Team gefragt, sondern auch alle Jugendlichen, die bei diesem Projekt mitwirken.


Zeitraum: 01.09.2016 bis 31.08.2019


Bei Interesse an aktuellen Angeboten wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpersonen.

Dieses Projekt fördert die Baden-Württemberg-Stiftung.

Baden-Württemberg-Stiftung

Ihre Ansprechpartner:

Reutlingen:

Tatjana Naumann
Tel: 0173 8295915 
Tatjana.naumann(at)bruderhausdiakonie.de

Metzingen:

Antje Glöckler
Tel: 0157 37965046
antje.gloeckler(at)bruderhausdiakonie.de

Bad Urach:

Bogna Schmidt
Tel.: 07125 4073133
Mobil: 0175 2632314
bogna.schmidt(at)bruderhausdiakonie.de


Projektkoordination:

Tatjana Naumann
Tel: 0173 8295915 
Tatjana.naumann(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

 

Fachdienst Jugend, Bildung, Migration

Region Reutlingen Jugendhilfe
Hindenburgstraße 33
72762 Reutlingen
Telefon 07071 29171

Veranstaltungen

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Kurs zum Wiedereinstieg in den Beruf in Friedrichshafen

mehr »

Konzert für Cello und Gitarre

Studierende der Musikhochschule im Gustav Werner Stift Reutlingen

mehr »