drucken

Jugendsozialarbeit

Der Fachdienst Jugend, Bildung, Migration ist mit einem breiten Angebotsspektrum in den Tätigkeitsfeldern der Jugendsozialarbeit ein bewährter Partner für Kommunen und Schulen. Über die Förderung in niederschwelligen Angeboten wie Schulsozialarbeit und offener Jugendarbeit werden benachteiligte Jugendliche befähigt, ein eigenständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen.

Die Schulsozialarbeit setzt weitgehend präventiv ein und organisiert im Kontext Schule Bildungsprozesse, die soziale, schulische und berufsbezogene Kompetenzen zum Ziel haben.

Mobile Jugendarbeit wendet sich jungen Menschen zu, für die der öffentliche Raum, vor allem Straßen und Plätze, von zentraler Bedeutung sind. Sie versuchen, die Lebenswelt ihrer Adressaten und Adressatinnen lebenswerter zu gestalten und Alternativen aufzuzeigen.

Fachdienst Jugend, Bildung, Migration

Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen
Tel.: 07022 21 75-113
Fax: 07022 21 75-120
ingrid.gunzenhauser(at)bruderhausdiakonie.de

 

Bereichsleitung:

Ingrid Gunzenhauser

 

Veranstaltungen

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Kostenloses Wiedereinstiegs-Programm ab Oktober in Stuttgart.

mehr »