drucken

Fachdienst Reutlingen

Der Fachdienst Jugend, Bildung, Migration Reutlingen unterstützt junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Reutlingen und Umgebung dabei, ihre schulischen, beruflichen und sozialen Chancen zu verbessern und in der Gesellschaft einen Platz zu finden.

Unser Jugendmigrationsdienst bietet Einzelberatung für junge Migrant/innen in unseren Räumen in der Hindenburgstraße 33, sowie in Sprechstunden im Wohnheim und in der Ausländerbehörde der Stadt Reutlingen.

Unsere musisch-kreativen, sportlichen und erlebnispädagogischen Angeboten eröffnen Möglichkeiten, sich auszuprobieren.

Über verschiedene Projektförderungen, auch für junge Geflüchtete, kooperieren wir eng mit mehreren Schulen.

Für pädagogische Fachkräfte, Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten, erzieherischer Hilfen oder beruflicher Integration, bietet der Jugendmigrationsdienst Reutlingen interkulturelle Trainings an.

In unserem Kompetenz-und Integrationszentrum in der Ringelbachstraße 195 führen wir Integrations-und Sprachkurse für Jugendliche und junge Erwachsene durch. Im Auftrag des Kreisjugendamtes auch Kurse für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Tätigkeitsfelder

Jugendmigrationsdienste

  • Beratung und Begleitung von zugewanderten Jugendlichen von 12 bis 27 Jahren 
    Beratungszeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung
    Sprechstunde Ausländerbehörde: Mittwoch 14 bis 16 Uhr
    Sprechstunde Wohnheim: Nach Vereinbarung
  • Freizeitpädagogische Aktionen
  • Ausflüge und Gruppenangebote
  • Netzwerkarbeit
  • Interkulturelle Öffnung
Projekte

Do It

T.A.L.K.

 

 

 

Fachdienst Jugend, Bildung, Migration

Ingrid Gunzenhauser
Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen
Tel.: 07022 21 75-113
Fax: 07022 21 75-120
ingrid.gunzenhauser(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

Veranstaltungen

"Habibi ... oder was?"

Ein integratives Theaterprojekt mit Musik auf dem Gelände des Kinderheims Rodt.

mehr »

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Die BruderhausDiakonie veranstaltet ein kostenloses Seminar für den Wiedereinstieg in die Pflege.

mehr »

Integratives Theaterstück "Diktatoren"

Beschäftigte der BruderhausDiakonie-Werkstätten zeigen schauspielerisches Können.

mehr »

Jahresfest der BruderhausDiakonie am 24. Juni

Live-Musik, Verkaufsmarkt, Kulinarisches und ein Programm für die ganze Familie.

mehr »