drucken

Angebote an Schulen

Die optimale Entwicklungsförderung von jungen Menschen sehen wir in der Verbindung von schulischem, sozialem und emotionalem Lernen. Mit vielfältigen Angeboten verzahnen wir deshalb unsere Ressourcen und Kompetenzen der Jugendhilfe und Jugendberufshilfe in verbindlicher Zusammenarbeit mit Schulen. Wir verbinden verschiedene Lernwelten, um Bildungschancen für alle jungen Menschen zu fördern.

Auf Basis unseres ganzheitlichen Bildungsverständnisses engagieren wir uns sowohl für die strukturierte Abstimmung aller Angebote der Bildung, Betreuung und Erziehung an Ganztagsschulen als auch die Ausgestaltung von Schulsozialarbeit und neue Weisen der Zusammenarbeit in Projekten. Unsere Angebote zur Begleitung der beruflichen Orientierung im Rahmen der Schule tragen zu einer besseren Bewältigung des schwierigen Übergangs von der Schule in den beruflichen Einstieg bei.

Folgende Angebote an Schulen bieten wir an:

Fachdienst Jugend, Bildung, Migration

Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen
Tel.: 07022 21 75-113
Fax: 07022 21 75-120
ingrid.gunzenhauser(at)bruderhausdiakonie.de

 

Bereichsleitung:

Ingrid Gunzenhauser

 

Veranstaltungen

500 Jahre Reformation - Jubiläum in Stuttgart

Integratives Theaterstück der BruderhausDiakonie zeigt Szenen aus dem Leben von Luther

mehr »

10 Jahre Café Nicolai

Café Nicolai feiert 10. Geburstag mit Festgottesdienst und kulinarischen Leckerbissen

mehr »

Auf den Spuren von Luther

Integratives Theaterprojekt zeigt die Lebenswelt des Reformators

mehr »

Festival "Kultur vom Rande"

Künstler mit und ohne Behinderungen bringen beeindruckende Werke auf die Bühne

mehr »

Jahresfest der BruderhausDiakonie

Festgottesdienst und Programm für alle Generationen auf dem Gaisbühl

mehr »

Pilgern mit dem Landesbischof

36. Etappe des Diakonie-Pilgerwegs führt durch das Ermstal von Dettingen nach Bad Urach

mehr »

36. Evangelischer Kirchentag

Neue Impulse für Glauben und Gesellschaft in Berlin und Wittenberg

mehr »

Vom Krankenhäusle zum Gustav Werner Forum

Erster Kulturleckerbissen am 31. März in Reutlingen

mehr »